Erneuter teilweiser ShutDown im November 2020


Wir hätten uns gewünscht, dass ein erneuter ShutDown ausbleibt,

sind allerdings nicht überrascht, dass es so gekommen ist.


Selbstverständlich sind wir bestens vorbereitet und werden unverzüglich
umsetzen, was das Land Baden-Württemberg vorgibt:


Ab Montag, 02.11.2020 wird das Vor-Ort-Training im Chon-Ji vorübergehend ausgesetzt. Wir wechseln mit sämtlichen Vor-Ort-Stunden in den Online-Modus.
Die Gruppen-Zusammensetzungen und die Trainingszeiten bleiben wie gehabt.


Die Teilnahme ist sehr einfach:

Die Teilnehmer/innen registrieren sich vorab unter „https://zoom.us“.


Spätestens am Tag des Trainings erhalten unsere Mitglieder eine eMail mit
einem Einladungs-Link. Da bitte kurz vor dem Training drauf klicken.


Das war’s, der Computer verbindet sich selbst, die Installation einer Software
auf Ihrem Gerät ist nicht erforderlich, und den Rest erledigen wir.


Liebe Eltern, bitte ermöglichen Sie Ihren Kindern die Teilnahme am Online-Unterricht. Das hat schon einmal hervorragend geklappt.

Wir werden in den (hoffentlich) wenigen Wochen bis zum Ende der Maßnahmen konzentriert und effektiv an unserem nächsten Gürtelprogramm arbeiten.


Die nächste große Gürtelprüfung ist im Sommer 2021 - so, oder so.

Wir werden uns das von Sars-CoV-2 nicht nehmen lassen.


Sollte es Probleme mit der Technik geben, bin ich Ihr erster Ansprechpartner

(0172 982 45 64). Ich habe noch jede und jeden online gekriegt.


Sollte es Probleme mit der Motivation (der Kinder) geben, bewirkt ein Gespräch mit Frau Dr. Simmet (0151 25 300 224) in der Regel Wunder.


Stundenplan 2021    Personal Training    Kindergeburtstage    Laufen macht schlau!    Impressum    Datenschutz